SEITE TEILEN AUF
Jugendsprache - Kommunikation junge Generationen
© Photo by Nick Fewings on Unsplash

Laut Google-Statistiken interessiert das Thema “Jugendsprache” sehr viele Menschen. Als Jugendforscher beschäftige ich mich mit Jugendsprache, weil sie der Jugend Identität und Gruppenzugehörigkeit gibt und weil es älteren Menschen hilft, die Jugend besser zu verstehen.


UPDATES

UPDATE Oktober 2021: Das Jugendwort 2021 #jugendwort2021

Das Jugendwort des Jahres 2021 ist cringe!

👉 Bei den Jugendwörtern der letzten Jahre setzt sich ein Trend durch, dass es immer häufiger englische Wörter sind. Das verwundert nicht, da sich Jugendliche über Social Media und Serien in einem sehr internationalen Informations- und Medienkosmos bewegen.

👉In Zeiten, in denen ein Hashtag einen ganzen Satz als Kommentar ersetzen muss, können sich ausdrucksstarke Begriffe wie cringe oder lost (das Jugendwort 2020) besser durchsetzen als deutsche Begriffe.

👉 Fakt ist, dass cringe, anders als frühere Jugendwörter richtig verbreitet ist. Allein auf Instagram zählt der hashtag #cringe mehr als 25 Millionen Beiträge.

Ist cringe Zeitgeist?

Inwiefern cringe dem Zeitgeist entspricht, ist schwer zu beurteilen. Das war im vergangenen Jahr mit Lost und dem Kontrollverlust vieler im Zuge der Corona-Pandemie durchaus gegeben. Cringe trifft aus meiner Sicht als Jugendforscher seit jeher den Zeitgeist der Jugend und die hat seit ein paar Jahren ein neues Wort für die so wichtige auch sprachliche Abgrenzung von anderen gefunden. Auf der Suche danach, wer und wie Jugendliche sein wollen, ist das Bewusstsein dafür sehr wichtig, was anders, peinlich oder cringe ist.

Definition von cringe

Cringe bezeichnet ein Gefühl von Fremdschämen und wird auch als Adjektiv verwendet. Es kann zum Beispiel “cringe” oder “cringy” sein, wenn Erwachsene versuchen cool zu wirken oder Jugendsprache verwenden.

Früher hätte man alternativ für cringe vermutlich gesagt: „Ahhh, ist das peinlich?!“, „Wie peinlich!“ oder „geht gar nicht!“.

Hinweis: Das Jugendwort des Jahres wird jährlich vom Langenscheidt-Verlag gekürt und über einen öffentlichen Beteiligungsprozess ermittelt. 

UPDATE August 2020: Nominierungen #jugendwort2020

Seit Juni wurden die folgenden Jungendwörter zusätzlich für das Voting nominiert:

Ja mei • zu wild • kek • Simp
sich bekeken • no joke • Boomer
Abstand • lost • Anders • I guess
Atilla Hildmann • stan • wyld • Karen
sei nicht schorschig • baby • Bro
Masterdebattieren • Ehrenmann
Uff • 1 gegen 1 ohne bauen

Hier die bisherigen Vorschläge ansehen:
» auf YouTube
» auf Instagram

Nominierungen 2 - Updaten August 2020 #jugendwort2020

UPDATE Juni 2020: Nominierungen #jugendwort2020

Bisher wurden die folgenden Jungendwörter für das Voting nominiert:

lit • cringe • bratan 
safe • triggern • probs 
insalad • mäßig • Props 
Ja mei • No Cap 
No Front • that’s weird
hops nehmen • Zehner
Mach erstmal die Basics

Nominierungen 1 - Updaten Juni 2020 #jugendwort2020

1. Wahl des Jugendwortes 2020

  • Nominierungs-Phase #jugendwort2020:
    bis September 2020

    Die NOMINIERUNGS-PHASE ist abgeschlossen
  • Voting-Phase #jugendwort2020:
    Oktober 2020
  • Veröffentlichung: Jugendwort2020:
    November 2020
  • Jugendwort 2020: „Lost“

» Veröffentlichung: Jugendwort2020

Im November 2020 wird das. Jugendwort 2020 gekürt und über meine Kanäle bekannt gegeben.
Seid Ihr auch so gespannt wie ich?
Was wird es werden?
Hier noch abtimmen 
Du willst das Ergebnis gleich als erstes erfahren?
» melde dich zu meinem Newsletter an und du bekommst die Info zuerst

2. Wissen: Jugendsprache

Was ist Jugendsprache?

Jugendsprache ist eine Sondersprache oder Varietät der Standardsprache, die von Jugendlichen gesprochen wird. Mal sind es bestimmte Worte oder Ausdrücke, mal eine eigene Sprache mit Grammatik. Jugendsprache ist ein Soziolekt, da er von dieser sozialen Gruppe gesprochen. 

» Weitere Infos bei sofatutor und wikipedia

Warum gibt es Jugendsprache?

Jugendsprache dient Jugendlichen in der Phase der Orientierung und auf der Suche nach Zugehörigkeit als verbindendes Element, ähnlich wie Kleidung, Musik oder bestimmte Verhaltensformen. Was nach innen Zusammenhalt fördert, stellt nach Außen eine Möglichkeit der Abgrenzung dar, zum Beispiel wenn Jugendsprache als eine Geheimsprache verwendet wird, um von anderen Gruppen, Eltern oder Lehrern nicht verstanden zu werden.

Warum ist es sinnvoll ein Jugendwort des Jahres zu küren?

Ein Jugendwort des Jahres sollte nicht den Anspruch haben, dass es von allen Jugendlichen gesprochen oder aktiv verwendet wird, sonst müssten wir vermutlich “ich” oder “und” zum Jugendwort des Jahres küren 🙂 

Das Jugendwort des Jahres ist ein super Aufhänger für Medien und die Öffentlichkeit, um sich damit zu beschäftigen, wie Jugendsprache sich verändert und ggfs. auch welche gesellschaftlichen Veränderungen damit einhergehen. Die Kritik, dass viele Jugendliche das Wort noch nie gehört haben oder jedenfalls nicht aktiv nutzen, wird es immer geben. Würden wir das von Jugendlichen am häufigsten verwendete Wort küren wollen, wäre es vermutlich “ich” oder “und” 🙂

Icon Trendscout YZAlpha - Trendcommunity von Simon Schnetzer

Trendscout werden

Wenn du Lust hast, dich regelmäßig damit zu beschäftigen, wie und was unsere Gesellschaft verändert, dann trage dich hier für die Trendcommunity von Jugendforscher Simon Schnetzer ein.

Zur Anmeldung

3. Hip oder Schräg? Jugendwörter heute und früher

Jugendwörter der Jahre 2008 - 2019

2019 cringe (fremdschämen wenn etwas peinlich ist)

2018 Ehrenmann/Ehrenfrau (Mann/Frau der/die etwas besonderes für dich tut)

2017 i bims (ich bin’s)

2016 fly sein (abgehen)

2015 Smombie (Smartphone + Zombie = Smombie)

2014 Läuft bei dir (alles perfekt, kann ironisch sein)

2013 Babo (Anführer, Chef)

2012 Yolo (You Only Live Once, „Sei’s drum“)

2011 Swag (coole Ausstrahlung)

2010 Niveaulimbo (ständiges Absinken des Niveaus)

2009 hartzen (auf der faulen Haut liegen)

2008 Gammelfleischparty (Ü30 Party)

Instagram #jugendsprache


3. Fazit zur Jugendsprache

Jugendsprache verändert sich immer weiter. Daher ist es wichtig, dass die Forschung weitergeht und über das Jugendwort des Jahres auch die Öffentlichkeit sich damit beschäftigt. “Auf dein Nacken”, “Sheesh” und “Askla” kennen wir bereits. Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt …

#staytuned #jugendsprache #jugendwort2020


>> BEITRAG: JUGENDSPRACHE 2019
>> BEITRAG: JUGENDSPRACHE 2018

Kostenfreier Download für Abonnenten

DIE GENERATION Z RICHTIG ANSPRECHEN

Generation Z Leitfaden „Die Generation Z richtig ansprechen –  Mit dem Generationenmodell ABBAS zur zielführenden Zielgruppenkommunikation.“ Mit der Anmeldung zu den Simon Schnetzer News erhalten Sie den Leitfaden direkt und kostenfrei in ihr Postfach.